HISTORISCHER FILM NR.1
(aus GIORNALE LUCE B1453) 1/2/1939

Eröffnung der ersten Aufstiegsanlage am Ciampinoi. Die erste Aufstiegsanlage am Ciampinoi war eine so genannte „Schlittenbahn“, bestehend aus einem großen Schlitten mit 16 Sitzplätzen, der von einer 60 PS-Winde gezogen wurde. Der Lift war 1.275 m lang und überwand einen Höhenunterschied von 560 m.
Mit einer Geschwindigkeit von 3,5 m/s (13 km/h) dauerte die Fahrt etwa 7 Minuten.
Die Schlittenbahn am Ciampinoi wurde damals von den Zeitungen als „die größte Europas“ bezeichnet. Im Jahr 1959 wurde diese Anlage durch eine Bahn mit 2er-Kabinen und später durch einen Zweiersessellift ersetzt.
Der Film zeigt die Eröffnungszeremonie mit Segnung und Korkenknall.

Film abspielen » (2.9 MB)


HISTORISCHER FILM NR.2
(aus SETTIMANA INCOM) 9/12/1947

Abfahrts- und Slalomrennen auf den Ciampinoi-Pisten mit Ziel in Campo Freina.

Film abspielen » (1.9 MB)

 

 

digital editing by Gardena.Net